Issues of Yukon im Dezember 2008

Unexpired Power

Unexpired Power aka "Snow" zieht nach BocholtUnexpired Power zu Vera und Wynand 

 

 

 

 

 

 

Hallo Ellen;

sorry, daß ich jetzt erst von mir hören lasse, aber die erste Woche verging, wie im Flug! Wynand und Vera wollten eigentlich,daß ich dir direkt schreibe,daß ich gut angekommen bin,aber ich war so damit beschäftigt mein neues Zuhause kennenzulernen, da blieb einfach keine Zeit. Abends war ich dann immer total müde und bin immer schon ganz früh eingeschlafen. Wynand hat zum Glück Urlaub und war die ersten Nächte immer bei mir. Da konnten wir alle drei STunden Pippi machen gehen und ein bißchen schmusen. Letzte Nacht habe ich ganz alleine in der Box geschlafen. Sieben Stunden am Stück! Ich war einfach so müde, weil ich gestern stundenlang mit meiner Patentante Emma(dreijährige Labradorhündin) gespielt habe. Das war sehr lustig, aber anstrengend. Gewachsen bin ich auch, Wynand mußte mein Geschirr schon größer machen. Habe schon ganz viele Menschen kennengelernt, die mich alle total süß finden und mich knuddeln wollen, vor allem die Kinder finde ich super! Mein Nachbar ist ein ziemlich dicker Bernersennenrüde (Franklin),

haben uns gerade kurz über`n Zaun hin unterhalten(er war eine Woche mit seinen Menschen in Urlaub). Er ist ganz o.K.,aber langweilig, Bernersennen eben. Ich muß aufhören, Essen ist fertig! Mach dir um mich keine Sorgen, meld mich bald wieder

Dein Snow

 

P.S.: Damit du siehst,daß es mir gutgeht, und ich Vera und Wynand im Griff habe, schicke ich dir ein paar Fotos:-)

 

.