Erste Hilfe

Blutstillung: Bewahren Sie Ruhe! Fixieren Sie den Hund gut, damit er sich nicht bewegen kann! Üben Sie direkten Druck mit einem Tupfer oder sauberen Tuch auf die Wundränder ausLeichte BlutungenBlutungen, bei denen keine größeren Gefäße verletzt sind (Schürfwunden und oberflächliche Schnittwunden, bei denen die Wunde nicht klafft), werden am besten…

Weiterlesen