Gestern

ist unser Kuri Mu auf die Regenbogenbrücke gegangen. Fast 15 Jahre hat er uns begleitet, im Wesen ganz anders als die Malamuten war er ein absoluter Einmannhund. Franks Hund. Ich durfte füttern und Sche.. kratzen, aber Frank war sein ein und alles. Den hat er angehimmelt, die zwei waren ein Team. ER WIRD FEHLEN!

Über Ellen Kunz

Seit 25 Jahren bin ich vom Alaskan Malamute besessen und züchte auch mit Leidenschaft diese wundervolle Hunderasse. 1996 habe ich die erste deutschsprachige Webseite über den Alaskan Malamute online gestellt und immer wieder um Informationen erweitert.

Kommentare sind geschlossen.